Zoë Tomruk
Theaterwissenschaftlerin und Theaterpraktikerin.

Ein paar Eckpunkte:

Geboren in Sivas, aufgewachsen in Istanbul und Kansas City. Weitere Lebensstationen Mödling, London und Wien.

Studium: Theater- Film und Medienwissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Genderforschung an der Universität Wien.

Promotion: mit dem Schwerpunkt Theater im Sozialen und Improvisation.

Lehre und Forschung zu den Themen Theater im Sozialen, Kulturelle Bildung, Improvisation, Ästhetik und Bewegung in Bildungskontexten.

Lehraufträge an diversen Hochschulen im In- und Ausland.

Künstlerische Ausbildung in einer körperorientierten Improvisations- und Performancemethode.

Konzeption und praktische Umsetzung von Kultur- und Bildungsprojekten.

Gründungsmitglied ITZ, Interkulturelles Theaterzentrum Berlin e.V.

Ensemblemitglied Legislatives Theater Berlin

Leitung von Seniorentheatergruppen die Sultaninen und Vergissmeinnicht.

in Ausbildung für Psychotherapie mit kreativem Schwerpunkt: Körper- und Tanztherapie.